Laufend gegen Krebs

Unter diesem Motte traten am 18.09.2019 über 400 Teilnehmer/innen auf dem Gelände der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig zu einem Spendenlauf an. Die Veranstaltung ist eine bundesweit einzigartige Veranstaltung bei der sich ehrenamtliche Helfer, Benefizmannschaften und Spender gemeinsam solidarisch mit Betroffenen und deren Angehörigen zeigen.
Das Tumornetzwerk Sachsen (TNW) engagierte sich mit mehreren Läufer/innen beim Team des Klinikums Sankt Georg. Insgesamt ist das Team 156,6 km gelaufen.