Kooperationspartner

Der Zusammenschluss ambulanter und stationärer Gesundheitseinrichtungen im Tumornetzwerk Sachsen ermöglicht allen an der Diagnosestellung und Tumortherapie Beteiligten eine moderne, zeitnahe und effiziente Kommunikation. Die eKonsile und eTumorkonferenzen können helfen, die medizinische Versorgung tumorerkrankter Patientinnen und Patienten zu verbessern und fördern die sektorenübergreifende Zusammenarbeit. Der Zugang zur telemedizinischen Plattform „THOS“ erfolgt webbasiert mit der in den Kliniken und Praxen vorhanden Hardware. Alle Kooperationspartner werden durch das Team des Tumornetzwerks in die Handhabung der „THOS“ eingewiesen und bei Fragen dazu beraten.

Darüber hinaus sind unsere Partner Multiplikatoren und Förderer der klassischen Netzwerkarbeit.

Vorteile

  • kostenfrei eKonsile
  • kostenfreie Anbindung an die „THOS"
  • interdisziplinäre, fachärztlich-spezialisierte patientenadaptierte Beratung
  • Zugang zu weiterführender, z.B. apparativer Diagnostik
  • Teilnahme an Tumorkonferenzen, auch per Video-Telefonie
  • Schnelle, medienbruchfreie und rechtssichere elektronische Kommunikation

Interesse anmelden